Merkliste
Die Merkliste ist leer.

Tektonikarena Sardona

Faszination UNESCO-Welterbe
Verkaufsrang2in
BuchGebunden
144 Seiten
Deutsch
CHF48.00
Versandbereit in 1-2 Arbeitstagen

Produkt

KlappentextDas UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona gehört zu den ursprünglichsten und einzigartigsten alpinen Landschaften Europas. Die Vielfalt an Pflanzen, Gesteinen und Gewässern macht diese Region zu einer Art übergrossem Schulzimmer, das uns einen Einblick in Jahrmillionen unserer Erdgeschichte erlaubt. Nirgendwo auf der Welt lässt sich die Gebirgsbildung so eindrücklich erleben wie im Grenzgebiet der Kantone Glarus, Graubünden und St. Gallen – nur eine gute Stunde von Zürich entfernt.
Das neue Sachbuch ermöglicht interessierten Laien vermittels zahlreicher faszinierender Bilder einen emotionalen Zugang zu den Themen Geologie und Tektonik. Die reich illustrierte Publikation verdeutlicht, wie die Alpen entstanden sind. Die Aufnahmen stammen von den bekannten Naturfotografen Roland Gerth und Ruedi Homberger, die gleichermassen fundierten wie gut lesbaren Texte sowie die zahlreichen Infografiken von den Geologen Adrian Pfiffner, Thomas Buckingham und Welterbe-Geschäftsführer Harry Keel. Nicht zuletzt bietet das Buch zahlreiche Ausflugstipps, welche die Welterberegion für Wanderer und Familien erschliessen.
Details
ISBN/GTIN978-3-906055-68-8
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Verlag
Erscheinungsjahr2018
Erscheinungsdatum15.06.2018
Seiten144 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 245 mm, Höhe 302 mm, Dicke 15 mm
Gewicht1081 g
Artikel-Nr.32246953
Rubriken
GenreTechnik

Schlagworte

Autor

Roland Gerth ist in Thal am Bodensee aufgewachsen, wo er nach einigen Wanderjahren heute wieder lebt. Neben seiner Ausbildung zum Primarlehrer erarbeitete er sich ein fotografisches Know-how. 2001 machte er sein Hobby zum Beruf und arbeitet seither als freischaffender Natur- und Reisefotograf.

Ruedi Homberger absolvierte die Lehre zum Fotografen und spezialisierte sich im Bereich der Landschafts- und Bergfotografie. Legendär sind vor allem seine Flugaufnahmen der Tektonikarena Sardona. Er lebt in Arosa.

Adrian Pfiffner studierte und promovierte an der ETH Zürich. Im Jahre 1987 wurde er als Professor an die Universität Bern berufen, 2012 erfolgte seine Emeritierung. Er arbeitet als Strukturgeologe in den Alpen und beschäftigt sich mit der tektonischen Entwicklung dieses Gebirges.
Weitere Bücher von
Pfiffner, Adrian
Tektonikarena Sardona
Weitere Bücher von
Gerth, Roland
Fotogr.
Tektonikarena Sardona
Wunderbare Schweiz
Faszination Bergwelten
Faszination Bergwelten, Postkartenbox
Faszination Bergwiesen
Faszination BergWasser
Weitere Bücher von
Homberger, Ruedi
Fotogr.
Tektonikarena Sardona
Die Geologie der Alpen aus der Luft
My Wrangell Mountains
Steiermark aus der Luft

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Glarner Wunderland
Frech genug musst' auch noch sein
Der Nase nach - Duftbilderbuch
Alpenclub der Tiere
Fennek findet ein neues Zuhause
Eine Feder für Mira