Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Ursula Eichenberger

Eichenberger, Ursula

Geboren 1968, studierte an der Universität Zürich allgemeine Geschichte und Politologie. Seit 1993 ist sie als Journalisten tätig (Neue Zürcher Zeitung, Weltwoche, SonntagsZeitung, Tages-Anzeiger). Autorin der Bücher «Tag für Tag: Was unheilbar kranke Kinder bewegt» und «Aus dem Lot: Menschen in der Psychiatrie». Koautorin von «Geld und Herzblut: 16 Menschen und ihr Testament».

Artikel dieses Autors

Augusto Gansser

Augusto Gansser

Aus dem Leben eines Welt-Erkunders
BuchGebunden
160 Seiten
Deutsch
CHF58.00
Versandbereit in 1-2 Arbeitstagen

Teilen

Es werden keine Komponenten zur Einbindung von sozialen Medien angezeigt.
Sollen diese künftig angeboten werden?

Verlauf